10/10/2014

AND THE WINNER IS...EPTA!

Zum zehnten Mal wurde in diesem Jahr der RAC Cooling Industries Award verliehen, eine bedeutende Auszeichnung im Bereich der Kühlung und Klimatisierung. Hierbei hat die Exzellenz von Epta mit einer CO2 -Anlage in der Kategorie “Convenience Retail Project of the Year” den ersten Preis gewonnen.

Die preisgekrönte Lösung wurde für die Co-operative Group entwickelt, eine in ganz Großbritannien vertretene Kette mit insgesamt 2800 Convenience Stores. Hauptsitz ist der Angel Square in Manchester, und man hat dort jetzt einen eigenen Supermarkt eingerichtet. Das Gebäude selbst ist BREEAM-zertifiziert (BRE Environmental Assessment Method). Dabei handelt es sich um eine innovative Zertifizierungsmethode für die Nachhaltigkeit im Baugewerbe, und das Gebäude hat einen Score von 95,32% erreicht. Die Marke ist führend bei der Einführung geschlossener Kühlmöbel und hat insgesamt circa 3000 Möbel mit Schiebetüren aus dem Hause George Barker installiert.

Was das Kühlsystem angeht, so hat Epta eine transkritische CO2 -Kältenlage mit Wärmerückgewinnung entwickelt, mit der der Energieverbrauch um 50% gesenkt werden kann.

Bill Watson - verantwortlich für den Kühlbereich der Co-operative Group - erklärt in diesem Zusammenhang: "Wir sind sehr froh, dieses Projekt durchgeführt zu haben. Das Ergebnis hat unsere großen Erwartungen noch übertroffen und liegt auf einer Linie mit den Ansprüchen an die Umweltverträglichkeit des gesamten Angel Square Gebäudes."

Und Luca Lastella - Hauptgeschäftsführer von George Barker - bestätigt: "Wir sind sehr glücklich über diese bedeutende Auszeichnung und froh, dass wir einen Beitrag zur Realisierung dieses umweltverträglichen Stores geleistet haben, der den Angestellten exklusiv zur Verfügung steht."