Die neueste Installationen von Costan

Die neueste Installationen von Costan

07/06/2017

EINE GRÜNE OASE IN PERUGIA - DANK NEUER FTE-TECHNOLOGIE

Bei der Gestaltung des ersten Oasi-Marktes in Perugia hat die Gabrielli-Gruppe gleich zwei Herausforderungen gemeistert: Sie bietet den Bürgern einen Supermarkt, der nicht nur nachhaltig ist, sondern auch einladend und familiär. Seit jeher sind dem Unternehmen beide Aspekte sehr wichtig.

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Epta-Gruppe realisiert und ist bereits der vierte Oasi-Markt mit der Energieeffizienzklasse A. Möglich wurde dies durch die innovative FTE-Technologie - Full Transcritical Efficiency - und durch die Lösungen der Epta-Marke Costan, die in Qualität und Design einzigartig sind.

Im Mittelpunkt dieser grünen Revolution steht jedoch die transkritische FTE-Technologie mit CO2, in Verbindung mit einer Eco2Small-Kälteanlage. Dieser Supermarkt gehört weltweit zu den ersten, in denen die Epta-Gruppe dieses System installiert hat. Auf unkomplizierte Weise garantiert es eine Energieersparnis von 10% und eine Reduzierung der Installations- und Wartungskosten von 20%, vergleicht man es mit einer herkömmlichen Booster-Anlage.

Für die frischen Produkte kam das geschlossene Kühlregal GranVista zum Einsatz, bei den Tiefkühlprodukten Elephant UP. Beide Modelle vermeiden Kälteverluste und helfen bei der Senkung des Energieverbrauchs. Vervollständigt wird das Angebot durch den Fernwartungsdienst von Epta-Service. Dabei werden die Verbräuche konstant überwacht und die Funktionsparameter kontinuierlich an die realen Außenbedingungen angepasst.

Das Augenmerk auf die Umwelt und das Allgemeinwohl erstreckt sich auch auf die Bedürfnisse der Verbraucher. Dies zeigt sich insbesondere an der breiten Produktpalette: Insgesamt 14.000 verschiedene Produkte sind erhältlich, 9.000 davon im Food-Bereich. Zu diesen wiederum gehört ein Angebot an regionalen Produkten, außerdem bio, vegan, Gluten frei und vieles mehr. Erwähnenswert ist auch der Bereich mit Bedienservice, der mit den traditionellen Bedientheken Rossini Design ausgestattet wurde. Hier kann sich der Kunde, wenn er es wünscht, vom fachkundigen Personal über die Spezialitäten bei Fleisch, Wurst, Käse und im Gastronomiebereich informieren lassen.

Ein weiterer Vorzug der Lösungen aus dem Hause Costan ist auch das längere Shelf-Life der Produkte, sodass sich die Verschwendung von Lebensmitteln reduzieren lässt. Diese neue Initiative der Epta-Gruppe unterstützt die Zero Waste Philosophie und ist auf einer Linie mit dem Programm zur Verwertung überschüssiger Lebensmittel, das dank einer Übereinkunft mit der italienischen Lebensmittelbank beschlossen wurde.