Die neueste Installationen von Costan

Die neueste Installationen von Costan

11/05/2017

COSTAN IM GOURMETTEMPEL DER MAILÄNDER ALTSTADT

Die Marke Costan ist an der Umgestaltung der berühmten Mailänder Gourmetadresse Peck beteiligt, die etwa 150m vom Dom entfernt im pulsierenden Zentrum der Stadt gelegen ist.

Seit nunmehr über einhundert Jahren ist das 1883 eröffnete Geschäft die erste Adresse für alle, die nur die allerbeste Qualität suchen. Ursprünglich als ein familiengeführtes Delikatessengeschäft gegründet, ist Peck immer auf der Höhe der Zeit geblieben und bietet heute neben dem Verkauf von Gourmetprodukten auch einen Cateringservice, ein Restaurant und seit kurzem auch ein Bistrot. Bei den Renovierungsarbeiten wurden die Räumlichkeiten grundlegend umgestaltet: Es gibt nun einen Bereich für das Café Piccolo Peck, und auch der Verkaufsbereich für die Delikatessen wurde völlig neu gestaltet.

Für die größtmögliche Harmonisierung beider Bereiche hat Costan sich mit den von Peck beauftragten Technikern und Ausstattern zusammengetan und gemeinsam mit ihnen die beste Lösung für das Sortiment an frischen Obst- und Gemüsesorten gefunden: Lion Cub. Das individuell ausgestattete Modell hat Front- und Seitenverkleidungen aus hellem Holz und greift so den Honigfarbton auf, der im neuen Café Piccolo Peck dominiert. Die einfachen und natürlichen Materialien interpretieren die Tradition neu und lassen auf moderne Weise eine Atmosphäre wieder aufleben, die an die Zeit der Gründung durch Francesco Peck erinnert. Costan hat den hohen ästhetischen Anspruch als Ausgangspunkt genommen und geschickt mit modernster Technologie kombiniert, sodass die Produkte perfekt konserviert und ansprechend präsentiert werden. Innerhalb der Bedientheke Lion Cub werden die empfindlicheren Produkte in besonderen Holzkisten aufbewahrt und durch LED-Lichter auf den Regalböden beleuchtet. Auf der Oberfläche der Kühlmöbel befinden sich Weidenkörbe mit Obst, Gemüse und Kräutern, die das reichhaltige Angebot vervollständigen.

Für die frischen Teigwaren schließlich hat Costan noch ein maßgefertigtes Möbel aus Edelstahl geliefert: Es verfügt über statische Verdampfer und über 18 herausnehmbare Wannen. Eine weitere Besonderheit dieser Lösung, die beim Kunden im Übrigen besonderes Lob fand, ist die dreifach verglaste Tür: Sie sorgt für die maximale Frische der Nudeln und ermöglicht eine Warenbestandskontrolle bei geschlossenen Türen.