ZERTIFIZIERUNGEN FÜR QUALIFIZIERTE UND EXZELLENTE KÜHLSYSTEME

Die Epta Gruppe handelt aufgrund der Aktivitäten der Marke Costan entsprechend den vom Konzern entwickelten Leitlinien aus dem integrierten Managementsystem.

Dabei werden alle Prozesse konsequent dahingehend aufeinander abgestimmt, dass die Exzellenz der Qualität mit Rücksicht auf die Umwelt und die Gemeinschaft erreicht wird. In diesem Sinne investiert Epta mit Begeisterung in neue Vermarktungs- und Kühllösungen und handelt dabei in allen Phasen der Produktion stets nach den Prinzipien der "Total Quality", die vom Konzern geteilt und anerkannt werden.

 Die Einhaltung hoher Standards und der Einsatz von Test- und Kontrollverfahren, um die Zuverlässigkeit der Prozesse und der Produkte zu garantieren, zeigt sich an der Vielzahl von Zertifizierungen, die Epta vorweisen kann: UNI EN ISO 9001:2008 zertifiziert das Qualitätsmanagementsystem des Unternehmens, UNI EN ISO 14001: 2004 ist ein Zertifikat für das Umweltmanagementsystem  den Firmensitz in Limana und mit der Norm OHSAS 18001 werden die Standards zum Schutz der Sicherheit und der Gesundheit der Mitarbeiter zertifiziert.

Schließlich war es möglich, diese drei Managementsyteme nach PASS 99 in ein einziges Managementsystem zu integrieren.