30/04/2015

PRESERVE BIODIVERSITY, PRESERVING FOODVALUE: COSTAN UND NATURASÌ UNTERSTÜTZEN AUF DER EXPO ITALIENS BIOLOGISCHEN PARK

Der Park der biologischen Vielfalt ist ein einmaliger Ort, an dem Natur und Kultur eine harmonische Verbindung eingehen und Italiens Exzellenz in den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft und Ernährungswirtschaft deutlich machen. Ein Parcours der Sinne, der in den Gärten im Außenbereich mit einer Reise durch die biologische Vielfalt in der Landwirtschaft beginnt. Der Rundgang führt den Besucher von den Alpen bis hin zu den Inseln und schließlich in den Biostore im Innenbereich, der von NaturaSì und Costan gemeinsam im Pavillon für Natur und Biologie realisiert wurde. Der Supermarkt liegt im Zentrum der Ausstellung und bietet dem Verbraucher ein Einkaufserlebnis, das mehr ist als nur eine verantwortliche Geste, denn es macht ihn zum aktiven Teil einer nachhaltigen Zukunft. Eine Nachhaltigkeit, die er sich zu Eigen machen kann, indem er Lebensmittel nach ethischen Gesichtspunkten auswählt, um damit die Umwelt im Herkunftsgebiet so weit wie möglich zu schützen.

Dieser verantwortungsvolle Ansatz stimmt genau mit dem Konzept von Epta überein: “The Epta Way UP: preserving food value”. Hier ermöglichen fortschrittliche technologische Lösungen, wie zum Beispiel das Kühlregal GranVista aus der RevUP Family, die Präsentation der Ware nach allen Regeln der Kunst und garantieren zugleich die maximale Frische und Sicherheit der Lebensmittel, was ihren Wert wiederum erhöht. Eptas Einsatz für den Werterhalt der Lebensmittel schließt auch den Umweltschutz mit ein. Daher sind die Kühlmöbel emissionsarm, und es gibt außerdem eine transkritische Anlage, die mit dem natürlichen Kältemittel CO2 betrieben wird, und deren Auswirkungen auf die Umwelt und insbesondere auf das Global Warming fast bei null liegen.

William Pagani, Group Marketing Director von Epta, erklärt: "Die Kooperation von Costan und NaturaSì bei der Realisierung des Biostores ist für beide Unternehmen eine neuerliche Gelegenheit, um einen guten Weg für sicheres Wachstum und Nachhaltigkeit aufzuzeigen. Die umweltfreundlichen Lösungen werden durch eine Anlage mit natürlichem Kältemittel vervollständigt und fügen sich perfekt in einen größeren Kooperationsrahmen mit NaturaSì ein. Eine Kooperation, die wir wollen, um die Achtung der Umwelt und einen vernünftigeren Umgang mit den Ressourcen voranzubringen."