24/09/2015

EIN UNWIDERSTEHLICHER KAUFIMPULS AUS DEM HAUSE COSTAN

Costan hat drei neue, steckerfertige Verkaufsinseln auf den Markt gebracht: Das vollverglaste Modell Chorus und die teilverglasten Modelle Festival und Rhapsody sind äußerst robust und bieten gleichzeitig eine exzellente Sicht auf die Produkte. Sie wurden konzipiert, um Impulskäufe zu fördern und die Verkaufszahlen zu erhöhen. Zugleich aber senken sie die Energie- und Wartungskosten deutlich und entsprechen damit perfekt den Anforderungen der Händler.

Das Design der neuen Lösungen ist modern und schlicht, es sticht durch klare Linien sowie durch verglaste Oberflächen hervor, die die maximale Sichtbarkeit der Produkte gewährleisten. Zudem ist die integrierte Abdeckung äußerst leichtgängig und ermöglicht ein einfaches Öffnen. Im Rahmen der Möbel sowie entlang der zwei längeren Seiten des Handlaufs sind LED-Leuchten angebracht, die die Attraktivität der ausgestellten Ware zusätzlich erhöhen.

Aus dreierlei Gründen sind diese Möbelreihen in ihrer Art einzigartig: Sie verfügen über einen neuartigen thermodynamischen Kreislauf, die Wannen sind besser isoliert und verbrauchen im Vergleich zu den bisherigen offenen Modellen weniger Energie, und schließlich verwendet ihr Kühlsystem ausschließlich Propan R290. Dieses ökologische und natürliche Kältemittel ist effizienter und reduziert zugleich die Umweltbelastung deutlich.

Das Modell Chorus kann für das Angebot frischer Waren offen verwendet werden, aber auch als geschlossenes Modell, und es lässt sich von Normal- auf Tiefkühlung umschalten. Diese hocheffiziente Lösung ermöglicht eine spürbare Senkung der Energiekosten um ca. 618 € pro Jahr. Damit hat Chorus 200 BT im Vergleich zu anderen geschlossenen Möbeln der gleichen Produktkategorie einen um 40% geringeren Energieverbrauch.

Auch mit Festival und Rhapsody erreicht die Energieersparnis eine ganz neue Dimension: Hier ermöglicht das perfekte Zusammenspiel von Planung und innovativen Technologien eine Verringerung des Energieverbrauchs um bis zu 70% (NK) bzw. um bis zu 50% (NK/TK) im Vergleich zu den bisherigen offenen Modellen.

Schließlich setzt Costan auch auf eine ansprechende Optik im Inneren und auf der Außenseite der Möbel, um das Packaging hervorzuheben und den Verkauf zu fördern: Daher verfügen die Metallteile im Inneren der Möbel sowie auf der Außenseite und am Sockel über eine individuelle Farbgebung.